IHK-Vorbereitung

IHK-Vorbereitung

Wir bieten eine Ausbildung im Personen- und Güterverkehr an.

Was ist Personen- oder Güterverkehr?

> Güterkraftverkehr

Güterkraftverkehr ist die geschäftsmäßige oder entgeltliche Beförderung von Gütern mit Kraftfahrzeugen, die einschließlich Anhänger eine höhere zulässige Gesamtmasse als 3,5to haben.

> Personenverkehr

Personenverkehr ist die geschäftsmäßige oder entgeltliche Beförderung von Personen mit Kraftfahrzeugen.


Als Voraussetzung zur Selbstständigkeit im Personen- oder Güterverkehrsgewerbe bedarf es der Erlaubnis durch Ihre zuständige Verkehrsbehörde.

Stellen Sie deshalb bei Ihrer zuständigen Zulassungsbehörde einen Antrag. Dazu benötigen Sie u.a. den Nachweis über Ihre fachliche Eignung. Diesen erhalten Sie nach einer mit Erfolg abgelegten Prüfung bei Ihrer Industrie- und Handelskammer. In Ausnahmefällen kann die Prüfung bei einer anderen IHK abgelegt werden. Voraussetzung hierzu ist eine Freistellung.

Prüfungstermine werden von der IHK festgelegt. Es ist deshalb erforderlich, daß Sie sich mit Ihrer zuständigen IHK in Verbindung setzen. Die Prüfung erstreckt sich unabhängig von Ihrer späteren Tätigkeit auf das Gebiet

Güterkraftverkehr Werks-, Umzugsverkehr  
Personenverkehr Bus, Taxi, Mietwagen  


Speziell für diese Prüfung führt unsere Unterrichtsstätte seit dem Jahre 1969 Vorbereitungskurse durch. Aufgrund dieser langjährigen Erfahrung und der Tatsache, daß in allen Ausbildungsfächern Fachlehrer unterrichten, können wir Ihnen eine optimale Ausbildung anbieten.

Wegen des umfangreichen Ausbildungsstoffes und vor allem dem besserem Lernerfolg ist es zu empfehlen, unsere Vollzeitkurse (täglich von 8.00 bis 16.30 Uhr) zu belegen.

Termine: Bei ausreichender Teilnehmerzahl monatlich.

Für Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.